Traubensorten

Bei uns auf dem Weinberg wachsen ausschliesslich Neue Sorten, sogenannte PIWI Sorten. Diese pilzwiderstandsfähigen Sorten sind natürlicherweise resistent gegen Pilzkrankheiten und bedürfen so viel weniger Behandlung. Das ist der Grund, weshalb sie sich für den Biologischen Anbau eignen.

Unsere Sorten sind: Solaris, Souvignier Gris, Maréchal Foch und Cabernet Cortis.

Marechal Foch

Maréchal Foch ist eine 1911 im Oberlin-Institut in Colmar (Elsass) gezüchtete Rebsorte. Sie ist eine Kreuzung zwischen Millardet et Grasset 101-14 OP und Goldriesling. Die Sorte ist nach dem gleichnamigen französischen Marschall Ferdinand Foch benannt. Die Rebsorten Léon Millot, Lucie Kuhlmann und Maréchal Foch sind aus derselben Kreuzung hervorgegangen und demnach Schwestersorten. Die früh reifende und widerstandsfähige Traube wird überwiegend in den kühleren Lagen der Deutschschweiz angebaut und ergibt sehr farbintensive und tanninreiche Weine.

nt sie uns mit ihrem hohen, natürlichen Zuckergehalt und den gehaltvollen, aromatischen WeineWir mögen Solaris, weil sie verschiedenen Erkrankungen gut widerstehen kann. Im Weinberg gibt Solaris viel zu tun, da die Triebe nicht schön nach oben wachsen und wir manuell nachhelfen müssen.

Marechal Foch bottles

Haben Sie noch Fragen?

Wir möchten Ihnen mit allem helfen, was Sie brauchen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontakt

    Menü