Luzern AOC

Souvignier Gris


Souvignier Gris ist ebenfalls eine PIWI Sorte. 2016 erstmals geerntet ergab es ein einzigartiger Weisswein.

Weininfos
TraubensortenSouvignier Gris
Ausbauim Stahltank
Degustation

Dieser frische und elegante Weisswein überzeugt in der Nase mit Düften von Blüten, Pfirsich und Honig – ein wunderbarer Begleiter für einen lauen Sommerabend.

Vorschläge
Trinkreifegeniessen bis 2020
Trinktemperatur10 - 12 °C
EssensbegleitungFisch, Meeresfrüchte, Pasta und Geflügel
Punktierungen und Kommentare
Punktierungen

Internationaler Bioweinpreis 2018 : Gold MedalInternational PiWi Tasting 2017: Gold MedalSchweizer Bioweinpreis 2017 : 2. Platz

Kommentare10 - 12 °C
Zertifikationen«Bio-Suisse» zertifiziert

über Souvignier Gris

Souvignier Gris ist eine sehr junge Kreuzung von Cabernet Sauvignon x Bronner, welche erst 1983 an staatlichen Weinbauinstitut in Freiburg gezüchtet wurde.Durch ihre lockere Laubwand und den robusten Beerenschalen ist Souvignier Gris resistent gegen Oidium und Botrytis. Das hilft uns im Weinberg sehr, da das feuchte Klima in Luzern diese Erkrankungen begünstigt.Mit nur 7.5 Hektaren Rebfläche ist Souvignier Gris in der Schweiz noch fast unbekannt. Unseren Geschmack trifft sie jedoch voll, da sie mit ihrer Mineralität und Frische spannende Weine erzeugt.

mehr erfahren